Sunday, September 25, 2016

Berliner Spaziergang

Berliner Spaziergang

Meine erste Sehenswürdigkeite ist der Bebelplatz. Sie ist ein Denkmal von des Zeiten Weltkrieges. Die Nazis habe viele Bücher hier gebrannt. Die Adresse ist Unter den Linden, 10117 Berlin, Deutschland. In Richtung Norden gehen sehe ich das Deutsche Historische Museum. Dieses Museum ist ein staatliches Museum, und hat eine Ausstellung von dem Mittelalter bis zur Jetztzeit. Es ist sehr beliebt und ist kostenlos für Kinder unter achtzehn Jahre alt. In Richtung Osten von Deutschen Historischen Museum ist der Berliner Dom. Der Berliner Dom ist sehr schön und alt. Er war von 1894 bis 1905 gebaut. Ich bin auf der Museuminsel jetzt. Ein anderer Dom ist südlich von dem Bebelplatz. Es ist der Französische Dom. Der Französische Dom war von 1780 bis 1785 gebaut. Es ist älter als der Berliner Dom. Der Eintrittspreis ist drei Euro. Nordosten von dem Bebelplatz ist die Staatsoper. Die Staatskapelle Berlin Orchester spielt da. Die Staatsoper hat Opersingen, Tanzen, und Musik. Eine alte Bibliothek ist westlich von dem Bebelplatz. Es war von 1775 bis 1780 gebaut. Friedrich der Große wollte die königlich Bücher schützten, so hat er eine Bibliothek gebaut. In Richtung Westen gehen ist ein großes Hotel. Es heißt Westin Grand, Berlin. Es hat ein Heilbad und einen Speiseraum. Es ist ein fünf Stern Hotel. In Richtung Südwesten gehen ist ein Gendarmenmarkt. Es hat ein Weihnachts markt und eine Eisbahn im Winter. Berlin ist Insgesamt sehr toll, und hat viele Sehenswürdigkeiten.

No comments:

Post a Comment